Home Suche Kontakt

Weeke BHX 055  

Datenblatt pdf                                     Aufstellplan.pdf      

Bestückung pdf                                  Data englisch pdf

Maschinennummer:  0-250-04-4378      Baujahr: 2011

CNC-gesteuertes vertikales Bearbeitungszentrum - ca. 8500 Bh

Werkstücklänge: min. 200 mm   max. 3050 mm

Werkstückbreite: min. 70 mm   max. 850 mm

Werkstückdicke: min. 12 mm

- 1 Anschlagzylinder zur Werkstückpositionierung

- 1 Werkstückspannzange zur Positionierung des Werkstückes in x-Richt.

Röllchenbahn für Werkstücke bis 1000 mm Länge vorne und hinten

ERWEITERUNG DER ARBEITSLÄNGE AUF 3.050 MM INKL. RÖLLCHENBAHN

Bearbeitungsaggregat in Y-und Z-Richtung über

Kugelrollspindel automatisch verfahrbar inklusive Bohrgetriebe

1 Werkstückgegenlage mit automatischer Werkstückdickeneinstellung.

BOHRGETRIEBE V13 HIGH SPEED

power control PC85 mit Windows-PC und WOODWOP 6.0, 

CE SICHERHEITS- UND SCHUTZEINRICHTUNG

HORIZ.BOHRGETRIEBE MIT 4 SPINDELN X-RICHTUNG

HORIZ.BOHRGETRIEBE MIT 2 SPINDELN Y-RICHTUNG

NUTSÄGE D=100MM (X-RICHTUNG)

FRÄSMOTOR INKL. FREQUENZUMFORMER, 5KW (ETP)

Fräsmotor inklusive Hydroschnellwechselsystem und Frequenzumformer

Drehzahl: 6.000-18.000 1/min