Home Suche Kontakt

Weeke Profi BMG 211/60/15/K

Layout.pdf              Daten                 Data engl.pdf 

Technische Ausrüstung-Kurzbeschreibung                

Maschinennummer: 0-250-10-2362     Baujahr: 2015

Betriebsstunden:                    Einschaltzeit:

Auflagetisch:   l:6000    b:1400 (Durchlass 1600 mm)  h:125 (Durchlass 225 mm)   

Konsolentisch mit 12 Werkstückauflagen+Positionierhilfen 1400 mm mit je 3 Saugern und Laserpositionierhilfe  

Nullpunkte, hinten & Vorn rechts und links + 2 pneumatische Mittelanschläge;  4-fach getrenntes Vakuumsystem,  Vakuumpumpe 300 m³/h ; Vakuumanschlüße für Schablonen

Steuerungssystem POWERTOUCH mit Woodwop 6.1  (incl. MDE, Simulation, Produktionsliste, 3D Wood Design) und TFT Flachbildschirm 17 Zoll

Frässpindel 9 kW HSK 63 flüssigkeitsgekühlt + C-Achse (interpolierend)+Erweiterung für FLEX5+ -Aggregat, 1250 – 24.000U/min, programmierbar, Rechts-/Linkslauf;

3x Werkzeugwechsler: 8-fach vorn am Support in x- und y mitfahrend; 14-fach hinten am x-Support mitfahrend; 5-fach WZW als Pick-up seitlich rechts

Bohrkopf mit 21 Bohrspindeln  vertikal High Speed 7500
6 Bohrspindeln  horizontal  in X ; 4 Bohrspindeln horizontal in Y; Nutsäge  90° schwenkbar,  ohne Werkzeuge

FLEX5+  - Säge-, Fräs- Bohraggregat mit WFC40-25 Werkzeugschnittstelle

Werkzeugwechselhilfseinrichtung 2x (HSK + WFC für Flex 5+) im seitlichen Pickup-Platz

Absicherung: vorn Trittmatten;  seitlich rechts+links Schutzgitter, rechts mit Tür, hinten Wandaufstellung oder bauseits selbst abzusichern,